Frühlingssocken

Als ich das erste Mal das Buch Kauneimmat villasukat (Moreeni 2018) on Merja Ojanperä durchgeblättert habe ist mir die Anleitung zu den Socken Helmi-Orvokki sofort aufgefallen und sie kam direkt auf meine To Do -Liste. Das Buch gibt es übrigens jetzt auch auf Deutsch es heisst Bezaubernde Wollsocken – mit Liebe gestrickt.

Anstatt Grau-Weiss habe ich Grün gewählt und muss immer an den Frühling denken der unter der momentanen dicken Schneedecke wartet. Wie fast immer habe ich die Socke etwas schmaler gestrickt als in der Originalanleitung. Sie passen mir sehr gut (ich habe Schuhgrösse 36) und bin wirklich sehr zufrieden mir den schönen Socken.

Für dieses Projekt habe ich die Farbe Naturweiss von Novita 7veljestä Wolle benutzt und das Grün stammt aus dem Socki Sortimet von Adlibris und trägt den Namen Grass Green. Beide sind Aran Garne. Ich habe die Socken mit den 3,5mm Cubics Nadeln von Knitpro gestrickt und insgesamt 104 g Wolle verbraucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.